Naturpark Reisen

Kultur & Wellness Tour

Kontakt A-Z Suche

Link per E-mail empfehlen

Druck - nur Text

home > Fahrrad-Touren >  Frankfurt > Wetterau

>> Fotogalerie

Blick über die Wetterau
Blick über die Wetterau

Blick über die Wetterau
Blick über die Wetterau

Burg Münzenberg
Burg Münzenberg

Kloster Arnsburg
Kloster Arnsburg

Kloster Arnsburg
Kloster Arnsburg

Lich
Lich

Lich
Lich

ökologisch reisen:
Radtouren

Die Fahrradtour durch die Wetterau führt Sie an drei Flüsse - Usa, Wetter, Nidda, an die Albacher Teiche und den Inheidener / Trais-Horloffer Baggersee.

Sie fahren durch eine schon in der Steinzeit besiedelten Region am römischen Limes, entlang einer Römerstraße zu den Ruinen einer romanischen Burg und eines romanischen Klosters. Der insgesamt 550 km lange römische Limes ist Teil des Unesco Weltkulturerbes.

>> Frankfurt >> Bad Nauheim
>> Adressen & Links >> Unterkunft, Hotel
>> Fahrräder kaufen >> Fahrrad Touren

naturparkreisen.de Tipp

Reiseführer, Wander-, Radwanderführer und Karten

Radatlas Wetterau - Vogelsberg mit den Keltenrouten
>> kaufen bei lesen.de oder bei amazon.de

topographische Freizeitkarte
Wetterau und Vogelsberg mit Wanderwegen und Radwanderwegen
>> kaufen bei lesen.de oder bei amazon.de

Kompass-Radwanderführer Taunus und Wetterau
>> kaufen bei lesen.de oder bei amazon.de

ADFC Regionalkarte Wetterau und Vogelsberg
>> kaufen bei lesen.de oder bei amazon.de

Sie erreichen Friedberg von Frankfurt aus mit der S-Bahn S6. Ihr Fahrrad nehmen Sie - außerhalb der Stoßzeiten - kostenfrei mit.

Vom Bahnhof Friedberg fahren Sie den Fluss Usa entlang nach Bad Nauheim, von Bad Nauheim entlang der Wetter über Rockenberg zur Burgruine von Münzenberg.

Burg Münzenberg hat den Spitznamen Wetterauer Tintenfass, da die beiden Türme einer altertümlichen Schreibgarnitur ähneln mit Tintenfass und Sandstreuer. Der älteste Teil der Burg stammt aus dem 12. Jahrhundert. Ab 1600 wurde die Burg nicht mehr bewohnt, spätere Besitzer wie die Grafen von Solms residierten im Gutshof unterhalb der Burg.

Von der Burg aus haben Sie einen guten Blick über die Wetterau. Einen der Türme können Sie besteigen.

naturparkreisen.de Partner

neben der Romanischen Ruine von Burg Münzenberg übernachten Sie im
Burghotel Münzenberg
Restaurant & Biergarten
Wohnbacher Str. 1
Münzenberg
ab (ca.) 42 Euro
>> hier online buchen über hotel.de

>> mehr Unterkunft, Hotel, Pension in der Wetterau

Die Strecke von Friedberg bis Burg Münzenberg hat nur leichte Anstiege, hinter der Burg geht es steil abwärts in den Ort.

Aus dem Mittelalter stammt auch die nächste Station der Fahrradtour, die Ruine von Kloster Arnsburg.

Hier hatten die Herren von Arnsburg ihre Burg, bis sie im 12. Jahrhundert nach Münzenberg umzogen und den alten Wohnort Zisterziensern überließen. Kloster Arnsburg wurde zu Beginn des 19. Jahrhunderts aufgelöst.

Um die Wetterau verlief der römische Grenzwall Limes. Von Friedberg aus führte eine Römerstraße zu dem Römerkastell bei Arnsburg.

Sie kehren in Arnsburg ein oder fahren weiter nach Lich, einer Fachwerkstadt mit vielen gemütlichen Gaststätten, Gartenrestaurants, Cafes und Kneipen, einem Renaissance Schloss der Fürsten zu Solms-Hohensolms Lich und einer 1854 von Johann Heinrich Jhring gegründeten Brauerei.

Bis Lich sind Sie ca. 37 km gefahren. Von hier aus führt der Limes-Radweg nach Westen ins 17 km entfernte Butzbach und nach Südosten über Hungen, Reichelsheim, Erlensee, Seeligenstadt nach Aschaffenburg.

Nördlich von Lich baden Sie im Licher Waldschwimmbad an den Albacher Teichen, von Wald umgeben, in einem Natur- und Vogelschutzgebiet. Sie liegen im Schatten einer 700 Jahre alten Eiche.

Sie nehmen vom Bahnhof den Zug zurück nach Frankfurt oder fahren weiter den römischen Limes entlang über Hungen zum Trais-Horloffer und Inheidener Badesee.

Der 850m lange und 500m breite Baggersee entstand als Braunkohlegrube, an Wochenenden ist er gut besucht. Am ersten Augustwochenende findet jährlich ein Seefest statt.

naturparkreisen.de Partner>

in Hungen in 3 km Entfernung vom Trais-Orloffer Badesee übernachten Sie im
Hotel Quellenhof
Restaurant, Bar, Terrasse, Cafe-Bistro
Gießener Str. 43
Hungen ab (ca.) 39 Euro
>> hier online buchen über hotel.de

>> mehr Unterkunft, Hotel, Pension in der Wetterau

Vom Bahnhof Trais-Horloff fährt die Butzbach-Licher Eisenbahn nach Friedberg und Frankfurt. Fahrradmitnahme ist nach Voranmeldung beschränkt möglich, Information zur Fahrradmitnahme erhalten Sie bei der Fahrplanauskunft von www.bahn.de.

Fahren Sie mit dem Fahrrad weiter, gelangen Sie über Reichelsheim an die Nidda zum Hofgut Wickstadt der Grafen zu Solms-Rödelheim und Assenheim. Ursprünglich gehörte das Gut zum Kloster Arnsburg.

Vom Hofgut Wickstadt kehren Sie zurück zum Bahnhof Friedberg und nehmen die S6 nach Frankfurt.

Insgesamt sind Sie circa 76km gefahren, ab Lich sind es 39km.

nach oben <<

Impressum