www.naturparkreisen.de

Die 6tägige Kultur & Wellness Tour ist eine Kombination aus Entspannung in Sole- und Thermal-Bädern, Wanderungen bzw. Fahrrad-Touren, Stadt- und Museums-Besichtigungen.

Sie besuchen 3 Stätten des Unesco Weltkulturerbes.

Bei Ihrer Tour befinden Sie sich auf den Spuren des Komponisten und Musikers Johann Sebastian Bach, der Theologen und Politiker Martin Luther und Thomas Müntzer, des Mediziners Christoph Wilhelm Hufeland, der Dichter Friedrich Gottlieb Klopstock, Johann Wolfgang von Goethe, Novalis und Clemens von Brentano.

Ihr Ausgangspunkt für die Kultur- und Wellness Tour ist Mühlhausen.

Es bestehen gute Straßen- und Bahnverbindungen. Fahrräder entleihen Sie beim Bahnpartner in Mühlhausen.

Tag 1: *
Kelten, Germanen, Missionare und der Bauernkrieg
Auf den Spuren Thomas Müntzers
Auf den Spuren Johann Sebastian Bachs I

Wanderung bzw. Fahrradtour zur keltischen und germanischen Kultstätte in Niederdorla und nach Mühlhausen

Besichtigung der Sehenswürdigkeiten

Rundgang auf der Stadtmauer, Besuch des Bauernkriegsmuseum

Entspannung im Freizeit- und Erlebnisbad Thüringen-Therme in Mühlhausen

oder - im Sommer -

Besuch des Mühlhausener Freibads

15 km nordöstlich von Mühlhausen liegt das Kloster Volkenroda - hier beginnt der Zisterzienser-Pilgerweg nach Loccum.

Tag 2:
Auf den Spuren Martin Luthers I

Tagesfahrt mit Zug oder Auto nach Erfurt

Besichtigung der historischen Altstadt und des Augustinerklosters, in dem Martin Luther als Mönch wohnte

Tag 3:
Natur und Entspannung pur

Fahrt mit Fahrrad, Zug/Bus oder Auto zum Goldackerschen Schloss in Weberstedt

Wanderung auf dem Naturerlebnispfad durch den Nationalpark Hainich

Nach Wunsch Verlängerung des 2,5stündigen Rundwanderwegs zum 7km von Weberstedt entfernten Thiemsburg ** mit dem Baumkronenpfad

Entspannung entweder - Fahrt mit Fahrrad, Bus oder Auto nach Bad Langensalza

in der Kur-Atmosphäre des Sole- und Thermalbads

oder - Sie bleiben in Weberstedt

im Freibad von Weberstedt (geöffnet ab Mitte Mai bis September)

Tag 4:
Auf den Spuren Johann Sebastian Bachs II
Auf den Spuren Martin Luthers II

Tagesfahrt mit Zug oder mit Auto nach Eisenach

Besichtigung der Altstadt und Besuch des Geburtshauses von Johann Sebastian Bach

Wanderung zur Wartburg, Besichtigung des Raums, in dem Martin Luther das Neue Testament übersetzte. Die Wartburg gehört zum Unesco Weltkulturerbe

Tag 5:
Schloss-Tour: Vögel, Mumien und Gemälde
Auf den Spuren Johann Sebasian Bachs III

Besichtigung der Vogelschutz-Warte im Wasserschloss von Seebach

Fahrt mit Zug oder Auto nach Gotha

Besichtigung der Sammlungen von Schloss Friedenstein

Besichtigung des Stammhauses der Familie Bach in Wechmar

Fahrt mit Zug oder Auto nach Bad Langensalza

In Bad Langensalza verliebte sich Novalis in die 12jährige Sophie von Kühn, lehrte Klopstock als Hauslehrer und verbrachte Clemens von Brentano eine schreckliche Zeit als kaufmännischer Lehrling. Der Begründer der Makrobiotik, Christoph Wilhelm Hufeland, stammt aus Bad Langensalza.

Entspannung in der Kur-Atmosphäre des Sole- und Thermalbads

Tag 6:
Klassik und Bauhaus
Auf den Spuren Johann Wolfgang von Goethes
Auf den Spuren Johann Sebastian Bachs IV

Tagesfahrt nach Weimar

Besichtigung der Stätten des Klassischen Weimar und des Weimarer Bauhaus

Wanderung entlang der Schloss- und Parkanlagen an der Ilm

Die Stätten des Klassische Weimar und des Bauhaus gehören zum Unesco Weltkulturerbe.

Planen Sie die Einzelheiten Ihrer Tour kurzfristig: Es ist für jedes Wetter etwas dabei.

*Tipp: Samstags oder sonntags ist im Rathaus von Mühlhausen die sehr sehenswerte historische Ratstube der Bauernkriegszeit für Besucher geöffnet.

**Entfernung Thiemsburg - Bad Langensalza 12 km, Wanderbus-Verbindung an den Sommer-Wochenenden und -Feiertagen, reguläre Busse, Auskunft zu den Fahrplänen unter www.bahn.de