Naturpark Reisen

Kultur & Wellness Tour

Kontakt A-Z Suche

Druck - nur Text

home  > Dessau > Wörlitz

Wörlitz

Landschaftsgarten

Park

Wörlitz - Landschaftspark

Urlaub in
Gärten & Parks
- Wörlitz

Der im 18. Jahrhundert entworfene Landschafts-Park von Wörlitz ist der Höhepunkt des Dessau-Wörlitzer Gartenreichs.

Viele Anregungen brachten Fürst Leopold III. Friedrich Franz und sein Baumeister Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorff mit von ihren Reisen aus England, Italien, Frankreich, der Schweiz und den Niederlanden.

Die aufklärerisch didaktische Intention des Parks und seiner Schöpfer findet sich zusammengefasst an der Nachbildung der Grabstätte Rousseaus auf der Insel im Wörlitzer See:

"dem Andenken J.J. Rousseaus, Bürgers zu Genf, der die Witzlinge zu gesunden Verstand, die Wohllüstigen zu wahrem Genuss, die irrende Kunst zur Einfalt der Natur, die Zweifler zum Trost der Offenbarung, mit männlicher Beredsamkeit zurückwies"

Der Landschafts-Park von Wörlitz bezieht die Elemente der Umgebung mit ein: Felder, Wiesen, Viehwirtschaft. Der Park stand ausdrücklich allen offen.

Wörlitz ist 18 km von Dessau entfernt. Wandern Sie durch das Gartenreich oder fahren Sie mit dem Fahrrad. Die Dessau-Wörlitzer Eisenbahn fährt Sie Mittwochs, an Samstagen, Sonn- und Feiertagen vom Bahnhof in Dessau über das Biosphären-Reservat Mittlere Elbe nach Oranienbaum und Wörlitz. An anderen Tagen bestehen Busverbindungen.

Sie können in Wörlitz übernachten: Im Ort gibt es eine Reihe von Restaurants und Hotels.

naturparkreisen.de Partner

Landhaus "Wörlitzer Hof"
Markt 96
ab (ca.) 64 Euro
>> hier online buchen über hotel.de

>> mehr Hotels in Wörlitz

>> gedruckte Reiseführer & Karten
>> Adressen & Links >> Unterkunft, Hotels in Wörlitz
>> Online Reiseführer Dessau

Impressum